Orte

LÜSA-Tagesstrukturzentrum „Re.mise“

Seit 2017 ergänzt das Tagesstrukturzentrum "Re.mise" (nahe zum LÜSA-Haupthaus in der Platanenallee 3, Unna), Wohnhilfe-Angebote für chronisch drogenabhängige Menschen. Das LÜSA-Verständnis von Eingliederungshilfe ist es seit jeher, selbstverständlicher Bestandteil des Gemeinwesens zu sein. Ein solcher Ort der "barrierefreien" Begegnung ist auch die "Re.mise" - Tagesstruktur für unsere Klientinnen und Klienten und für die Bürgerinnen und Bürger Dienstleistungsangebot: die Druck-/Medien-Werkstatt, die ergotherapeutische Kreativ-Werkstatt, die Seifen-/Kerzen-Werkstatt, den von jederMann/-Frau mietbaren Veranstaltungsraum, ob für Arbeitssitzungen und Tagungen oder als Party-Raum für die private Feier (mit vielfältigen hinzubuchbaren Möglichkeiten von der Küchennutzung über den "buchbaren kleinen Catering-Dienst", vom technischen Tagungs-Equipment bis zum DJ-Dienst), den „LÜ-LA“ Secondhand-Laden (Schwerpunkt Baby & Kind), den Antik-Laden mit Antik-Café (geöffnet Montag, Dienstag, Freitag 10:00 bis 16:00 Uhr). Im Antik-Café wird  neben einem schönen Ort zum Verweilen und Schmökern auch ein großes Frühstücksangebot, mit Liebe selbstgebackene Kuchen und Torten sowie Waffeln und Ofen-Snacks angeboten.

Adresse

LÜSA-Tagesstrukturzentrum „Re.mise“
Friedrich-Ebert-Straße 2a
59425 Unna

Telefon: (02303) 2 34 10

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Web: www.luesa.de/

Anfahrt