Orte

Selm

Die Stadt Selm liegt im äußersten Nordwesten des Kreises Unna. Im Münsterland am nordöstlichen Rand des Ruhrgebietes gelegen, besteht Selm seit der Gebietsreform 1975 aus Selm und Bork, zu welchem auch Cappenberg gehört. Heute ist die Stadt Selm ein beliebtes Ausflugsziel. Neben dem Ternscher See mit seinem Campingplatz und einem Waldstrandbad stellen die Friedenskirche (11. Jahrhundert) in der Selmer Altstadt sowie die St.-Stephanus-Kirche (1724) im Stadtteil Bork mit dem für Westfalen ungewöhnlichen Zwiebelturm bemerkenswerte innerörtliche Anziehungspunkte dar. Im Stadtteil Cappenberg liegt auf einem das Landschaftsbild prägenden Höhenrücken das Schloss Cappenberg. Zudem befindet sich hier auch die 1122 erbaute ehemalige Stifts- und Klosterkirche mit dem Barbarossakopf, ein Geschenk Friedrich Barbarossas an seinen Taufpaten Otto von Cappenberg sowie dem 500 Jahre alten Chorgestühl und weiteren bedeutsamen Kunstwerken.
www.selm.de

Veranstaltungen in Selm

Es konnten keine Veranstaltungen zu diesem Ort gefunden werden.