Orte

Wintertheater, Waldbühne Heessen

Die Waldbühne Heessen ist das besucherstärkste Amateurtheater in Deutschland und fasziniert Jahr für Jahr seine Besucherinnen und Besucher in der Sommersaison mit drei perfekt inszenierten Stücken. Da die Aufführungen unter freiem Himmel stattfinden, beschränkt sich die Spielzeit auf die Monate Mai bis September. Auch im Winter gibt es drei kleinere Inszenierungen "indoor" - denn auch mit einem kleinen Wintertheater ist die Waldbühne ausgestattet. Bis zu 140 Mitwirkende nehmen an den großen Sommer-Inszenierungen teil und garantieren den hohen Unterhaltungswert der Waldbühne. Besonders beeindruckend sind immer wieder die Massenszenen und vor allem die Liebe zum Detail, die in allen Aufführungen das Publikum begeistern.

Adresse

Wintertheater, Waldbühne Heessen
Gebrüder-Funke-Weg 3
59073 Hamm

Web: www.waldbuehne-heessen.de/

Anfahrt

Anfahrt mit PKW und Fahrrad:
Die Waldbühne liegt im Stadtteil Hamm-Heessen in der Nähe der St. Barbara-Klinik. Im Stadtgebiet folgen Sie bitte den zahlreichen Hinweisschildern. Für Autofahrer stehen zahlreiche Parkplätze kostenlos zur Verfügung und für Radfahrer auch Fahrradständer.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Fahren Sie mit der Buslinie 11 oder 12 vom Hauptbahnhof Hamm bis zur Haltestelle Barbara-Klinik. Von hier aus geht es zu Fuß ca. 15 Minuten durch den Heessener Wald zur Waldbühne. Achtung: leider keine Rückfahrmöglichkeit nach den Abendvorstellungen. Sie können aber auch mit dem Zug bis zum Bahnhof Heessen fahren. Von dort aus beträgt der Fußweg ca. 30 Minuten.