Orte

Die Marina Rünthe der Stadt Bergkamen zählt zu einem der größten Yachthäfen in Nordrhein-Westfalen. Sie liegt im Tal der Lippe, an der Nahtstelle zwischen Ruhrgebiet und Münsterland, bei km 23 des Datteln-Hamm-Kanals. Die räumlichen Gegensätze zwischen dem östlichen Ruhrgebiet und dem im Süden und Norden gelegenen Sauer- und Münsterland, geben der Marina Rünthe ein besonderes Flair. Wo früher Sand, Kies und Kohle umgeschlagen wurden, lockt heute die ganzjährig geöffnete Marina mit 310 Liegeplätzen und ihrem Full-Service-Betrieb nicht nur Sportbootfahrer, sondern versetzt mit ihrem mediterranen Flair zahlreiche Besucher in Urlaubsstimmung. Von der wunderschönen Promenade bietet sich ein guter Blick auf die im Hafen anliegenden Boote. Mit der "Santa Monika III" und der "MS Hildegard" können von der Marina Rünthe aus Rundfahrten auf dem Datteln-Hamm-Kanal gemacht werden. An den Ufern befinden sich Fuß- und Radwege, Wassersporteinrichtungen, ein Fitness-Center mit Badminton-Halle sowie drei Restaurants, ein Café und ein schwimmendes Bistro. Im Jahr 2007 wurde die Marina Rünthe um Ferienwohnungen, einen Wohnmobilstellplatz sowie ein Trauzimmer für Ambientetrauungen mit Blick auf den Hafen erweitert.

Adresse

Westfälischen Sportbootzentrum Marina Rünthe
Hafenweg 12
59192 Bergkamen

Web: www.yachthafen-marina-ruenthe.de

Anfahrt

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

nächstgelegene Haltestelle: "Marina Rünthe"