Orte

Westfälische Salzwelten

Die Westfälischen Salzwelten stehen für eine interaktive Erlebnisausstellung zum Thema Salzgewinnung in Bad Sassendorf, die auf dem Hof Haulle beheimatet ist. Neben externen Wechselausstellungen verwaltet der Förderverein Westfälische Salzwelten dort auch eine Sammlung westfälischer Kulturgüter mit Schwerpunkt "Geschichte der Salz- und Solenutzung in der Hellwegregion", die Objekte zu Sozial-, Wirtschafts-, Technik-, Industrie- und Kulturgeschichte dieser Sammlungsgebiete umfasst. Auf über 900 m² Ausstellungsfläche präsentiert das Museum eine Reise in die Tiefen der Erde, durch unterirdische Gewölbe voller Kristalle bis in die Geschichte der Salzgewinnung aus Sole am Hellweg. Mit Mikroskopen erforschen Sie Salzkristalle, entdecken ihre Gitterstruktur oder fördern Sole auf das Gradierwerk. Neben Erwachsenenführungen werden auch ein Kinderprogramm, Gruppenführungen, Führungen für Schulklassen oder auch Firmenevents angeboten.

Adresse

Westfälische Salzwelten
Hof Haulle
An der Rosenau 2
59505 Bad Sassendorf

Telefon: (02921) 9 43 34 35

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Web: www.westfaelische-salzwelten.de

Bei Anreise mit Navi bitte "Am Haullenbach 1" eingeben.

Anfahrt

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Der Bahnhof Bad Sassendorf wird regelmäßig von der Eurobahn angefahren. Von dort aus folgen Besucherinnen und Besucher der Bahnhofstraße und gelangen innerhalb von circa sieben Minuten zum Hof Haulle. Dort befinden sich die Westfälischen Salzwelten.