Kalender

FR, 23.09., 19:30 Uhr Leonie Swann

Lange ist es her. Doch nun kommt die Schöpferin des Schaf-Krimis Leonie Swann endlich wieder einmal an den Hellweg - ins eigens für das Festival aufgebaute Zelt. Mit den Schaf-Krimis "Glennkill" und "Garou" erlangte die in England lebende Autorin große Bekanntheit. Es folgten die Krimis "Gray" - in dem ein Graupapagei dem Mörder seines Besitzers sucht - und "Mord in Sunset Hall" - der erste Fall für die ermittelnde Seniorin Agnes Sharp und ihre Senioren-WG. Im Juli 2022 erscheint mit "Miss Sharp macht Urlaub" nun der zweite Band der Reihe. Eigentlich wollten Sharp und ihre Senioren-WG sich darin nur von ihrem ersten Fall erholen. Doch der Urlaub im exklusiven Wellness-Hotel in Cornwall entpuppt sich als mörderischer als gedacht. Freuen Sie sich auf einen humorvollen Abend mit einer zauberhaft schrulligen Senioren-WG und ihrer tierischen Unterstützung. Viele Lacher sind garantiert!

Zu "Miss Sharp macht Urlaub":
Agnes Sharp und ihre Senioren-WG haben gerade ihren ersten Fall gelöst, da erschüttern weitere Morde das Dörfchen Duck End. Die Stimmung ist gereizt, und alle hätten ein wenig Entspannung und einen Tapetenwechsel dringend nötig! Da kommt es wie gerufen, als Edwina bei einem Preisausschreiben eine Reise in ein exklusives Wellness-Hotel am Meer gewinnt. Kurzerhand packt die ganze Seniorenbande ihre Koffer. Doch in Cornwall angekommen, zeigt sich schnell, dass das Etablissement trotz Romantikpaket, Fünfgängemenü und Meeresrauschen kein Paradies ist. Denn kaum haben sie es sich gemütlich gemacht, beschleicht Agnes der Verdacht, dass sie an den Klippen einen Mord beobachtet hat. Und schon bald ist klar, dass der Täter mitten unter ihnen weilt ...

Mitwirkende

Deutsche Autoren

Location

Alte Mühle
Bahnhofstraße 235
59199 Bönen

Anreise mit dem Nahverkehr:
Fahrplanauskunft für die An- und Abfahrt mit Bus und Bahn unter busse-und-bahnen.nrw.de

Anreise mit dem Auto / Fahrrad:

Mit dem Auto:
Von der Autobahn A2 kommend: Abfahrt Bönen/Pelkum. Nach der Abfahrt in Richtung Bönen/Industriegebiet in die Rhynerner Straße einbiegen. Die folgenden beiden Kreisverkehre in Fahrtrichtung überqueren. Nach ca. 1,4 km rechts in die Bahnhofstraße einbiegen und dem Straßenverlauf folgen. Nach ca. 900 m sehen Sie die "Alte Mühle" auf der rechten Seite. Parkmöglichkeiten finden Sie entlang der Bahnhofstraße.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Die Alte Mühle ist abends mit öffentlichen Verkehrsmitteln nicht direkt  zu erreichen. Mit dem Zug am Bahnhof Bönen ankommend sind es ca. 15 Minuten Fußweg entlang der Bahnhofstraße (1 km), mit dem Taxi nur wenige Minuten, bis zum Zielort.