Kalender

SA, 24.09., 10:00 Uhr Fit for Crime - Radtour !!! Ausverkauft !!!

Diese ganz besondere Fahrradtour (bis 2016 regelmäßig im Programm) wird im Rahmen der "MaH-Jubiläums-Revival Days" neu aufgelegt. Entlang des Hellwegs werden Mordsmeilen abgeradelt. Die Tour hat eine Länge von ungefähr 30 km und dauert mit Pausen um die fünf Stunden. Ein Gästeführer und Hellweg-Kenner, Zeitzeugen und kostümierte Henker geben an spannenden Stationen Auskunft (etwa am Henkers-Denkmal in Unna-Uelzen). Auch die ehemalige Gaststätte "Onkel Albrecht" an der B1 (Hellweg), dem Ort des grausamen Doppelmordes von 1964, wird angefahren, allerdings nur "auf sichere Entfernung" angeschaut. Später wird an einem gefahrlosen Ort über die Hintergründe des schrecklichen Verbrechens eine kurze Filmszene gezeigt. Zwischendurch wird sich mit einem "blutigen" Mittagessen in einer Gaststätte gestärkt. Die Tour endet mit einem "Drama im Keller von Buhre" und dem Besuch der aktuellen Ausstellung in der gleichnamigen Galerie im alten Nicolaiviertel von Unna. Eine Anmeldung ist erforderlich. Der Ticketpreis beinhaltet Karten- und Infomaterial sowie Mittagsgericht und Abschlussgetränk.

ACHTUNG: Die Teilnehmerzahl ist auf 30 begrenzt. Um frühzeitige Anmeldung wird gebeten!

Location

Treffpunkt: Restaurant Ölckenthurm, Südwall/Grabengasse, Unna

Anreise mit dem Nahverkehr:
Fahrplanauskunft für die An- und Abfahrt mit Bus und Bahn unter busse-und-bahnen.nrw.de