Kalender

DI, 04.10., 19:30 Uhr Kristina Ohlsson

Ein neuer Fall, ein neuer Ermittler: Die schwedische Bestsellerautorin Kristina Ohlsson, 1979 in Kristianstad geboren, stellt an diesem Abend ihren brandneuen Krimi "Die Tote im Sturm" um den Hobbyermittler August Strindberg vor. Nach ihrem Studium der Politik- und Staatswissenschaften war sie zuletzt bei der OSZE in Wien tätig. Mit ihrem Debüt "Aschenputtel" der Thrillerreihe um die Ermittler Fredrika Bergman und Alex Recht, gelang ihr der internationale Durchbruch. Freuen Sie sich mit "Die Tote im Sturm" auf einen hochspannenden schwedischen Ermittlerauftakt! Moderation: Anouk Schollähn (NDR). Deutscher Lesepart: Wanja Mues (u.a. Stralsund).

Zu "Die Tote im Sturm" (08/2022):
Hoch aufragende Klippen, knarrende Docks, malerisch rote Bootshäuser - und ein Mord: Platz 1 der schwedischen Bestsellerliste!
Ein Sturm nähert sich dem verschlafenen Ort Hovenäset. In der Nacht, als das Unwetter über der idyllischen schwedischen Westküste niedergeht, passieren zwei Dinge: Die Lehrerin Agnes verschwindet spurlos, und ein neuer Bewohner taucht in Hovenäset auf. Der Stockholmer August Strindberg hat das lokale Bestattungsunternehmen gekauft - samt Leichenwagen -, um einen Secondhand-Laden zu eröffnen. Während August sein neues Fahrzeug gelb lackiert, um sein schauriges Domizil angenehmer zu gestalten, wird ihm klar, dass sein Haus im Zentrum um Agnes' Verschwinden steht. Er beginnt auf eigene Faust zu ermitteln.

Mitwirkende

Internationale Autoren

Moderationen

Schauspieler

Location

Rausinger Halle
Rausinger Str. 30
59439 Holzwickede

Anreise mit dem Nahverkehr:
Fahrplanauskunft für die An- und Abfahrt mit Bus und Bahn unter busse-und-bahnen.nrw.de