Kalender

SA, 15.10., 19:30 Uhr Nicci French

Unter dem Pseudonym Nicci French sorgt das Ehepaar Nicci Gerrard und Sean French mit seinen Psychothrillern für Furore im In- und Ausland. Berühmt wurden die beiden u.a. mit ihrer Serie um Psychologin Frieda Klein, die 2018 mit "Der achte Tag" fulminant endete. Zuletzt erschien von Nicci French "Ein dunkler Abgrund" (11/2021). Darin findet Tess eines Tages unter all den bunten, fröhlichen Kinderzeichnungen ihrer Tochter Poppy ein Bild aus schwarzer Kreide - eine Zeichnung so simpel wie brutal. Bald ist nicht nur ihr eigenes Leben in Gefahr, sondern auch das ihres Kindes. Sollte im Herbst 2022 ein aktueller Thriller erscheinen, wird Nicci French daraus lesen. Den deutschen Lesepart übernimmt die Schauspielerin Johanna Gastdorf (u.a. "Das Wunder von Bern"). Moderation: Antje Deistler (u.a. WDR, Leiterin Literaturbüro Ruhr).

Zu "Ein dunkler Abgrund" (2021):
Ihre dreijährige Tochter ist für Tess das Wichtigste auf der Welt. Doch seit der Trennung von Poppys Vater kann sie nicht mehr ständig in ihrer Nähe sein, um auf sie achtzugeben. Als sie eines Tages unter all den bunten, fröhlichen Kinderzeichnungen ein Bild aus schwarzer Kreide findet - eine Zeichnung so simpel und brutal, dass Tess sie nicht verstehen kann - da ist sie sicher, dass Poppy während des Wochenendes beim Vater etwas Furchtbares mitansehen musste. Niemand will ihr glauben, denn handelt es sich nicht bloß um die Krakelei eines Kindes? Doch eine Mutter kennt ihre Tochter. Und Tess wird die Wahrheit herausfinden. Ihre Suche führt sie in ungeahnte dunkle Abgründe, und bald ist nicht nur ihr eigenes Leben in Gefahr, sondern auch das ihres Kindes …

Veranstaltungskarten

Karten/Infos: Stadtbücherei Kamen (02307 92 31 80), i-Punkt Unna (02303) 10 37 77, Westf. Literaturbüro in Unna e.V. (02303) 96 38 50 und in unserem pretix-Ticketshop.

Ticketpreise
Vorverkauf: 20,90 € / ermäßigt* 18,90 €
Abendkasse: 25,00 € / ermäßigt* 22,00 €

Hier gelangen Sie zum pretix-Ticketshop von "Mord am Hellweg". Hier geht es direkt zum Ticketkauf für die Veranstaltung.

Bitte beachten Sie, dass auf jede Bestellung zusätzlich eine Systemgebühr von 2,5 % erhoben wird. Für den evtl. Versand von Karten erheben wir eine zusätzliche Versand- und Bearbeitungsgebühr von 3,00 Euro.

WICHTIG! Derzeit gelten coronabedingt keinerlei Beschränkungen mehr für den Besuch und die Durchführung von Kulturverstaltungen. Doch die weiteren Pandemieentwicklungen der kommenden Monate und insbesondere des kommenden Herbstes sind noch nicht absehbar. Deswegen müssen wir vorbereitet sein. Bitte beachten Sie daher, dass – je nach Pandemielage im Herbst – Ortsverschiebungen, Absagen und Veranstaltungsverschiebungen aufgrund pandemiebedingter Beschränkungen erneut möglich sein können, so wenig wie wir uns das wünschen. Bitte nehmen Sie daher unsere zusätzlichen - pandemiebedingten - Geschäftsbedingungen zur Kenntnis.

Mitwirkende

Internationale Autoren

Moderationen

Schauspieler

Location

Naturstein Determann
Buschweg 1-3
59174 Kamen

Telefon: (02307) 94 44 15

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Web: www.determann.de

Anreise mit dem Nahverkehr:
Fahrplanauskunft für die An- und Abfahrt mit Bus und Bahn unter busse-und-bahnen.nrw.de

Anreise mit dem Auto / Fahrrad:

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

nächstgelegene Bushaltestelle: "Werkstraße"