Kalender

DO, 20.10., 19:30 Uhr Tom Hillenbrand

An diesem Abend geht es mit Bestsellerautor Tom Hillenbrand auf Bienenjagd! In seinem aktuellen Krimi "Goldenes Gift" stirbt plötzlich der Imker, von dem der ehemalige Sternekoch Xavier Kieffer sich speziellen Honig für sein Restaurant produzieren lässt. Auch die Bienenstöcke sind nicht mehr aufzufinden. Gemeinsam mit seiner Freundin, der Gastrokritikerin Valérie Gabin, findet sich Kieffer schnell im Mittelpunkt eines gigantischen Skandals wieder, der um den halben Globus das Überleben der Bienen gefährdet. Im tollen Ambiente der Rohrmeisterei ein hochspannender Abend rund um das flüssige Gold!

ACHTUNG: Für all diejenigen unten Ihnen, die einen besonders genussvollen Abend verbringen wollen, haben wir noch einen Tipp: Die Gastronomie der Rohrmeisterei bietet ein Genuss & Entertainment-Paket an (Aperitif und 3-Gang-Menü in der Gastronomie, reservierte Plätze im Veranstaltungssaal). Bestellung des Genuss & Entertainment-Pakets (inkl. Eintritt) unter www.rohrmeisterei-schwerte.de.

Zu "Goldenes Gift":
Als sein Imker zu Tode kommt und dessen Bienenstöcke verschwinden, beginnt der Luxemburger Koch Xavier Kieffer zu recherchieren. Hat der Tod mit dem weltweiten Honiggeschäft zu tun?

Der ehemalige Sternekoch Xavier Kieffer lässt sich von einem Imker speziellen Honig aus der Luxemburger Unterstadt für sein Restaurant produzieren. Als der Mann plötzlich stirbt und seine Bienenstöcke nicht mehr aufzufinden sind, geht Kieffer der Sache nach. Gemeinsam mit seiner Freundin, der Gastrokritikerin Valérie Gabin, findet er sich schnell im Mittelpunkt eines gigantischen Skandals wieder, der um den halben Globus reicht und sowohl die Reinheit des Honigs als auch das Überleben der Bienen gefährdet. Können Gabin und Kieffer ihren Widersachern das Handwerk legen, bevor es zu spät ist?

Veranstaltungskarten

Karten/Infos: www.rohrmeisterei-schwerte.de, i-Punkt Unna (02303) 10 37 77, Westf. Literaturbüro in Unna e.V. (02303) 96 38 50 und in unserem pretix-Ticketshop.

Ticketpreise
Vorverkauf: 18,90 € / ermäßigt* 16,90 €
Abendkasse: 23,00 € / ermäßigt* 20,00 €

Hier gelangen Sie zum pretix-Ticketshop von "Mord am Hellweg". Hier geht es direkt zum Ticketkauf für die Veranstaltung.

Bitte beachten Sie, dass auf jede Bestellung zusätzlich eine Systemgebühr von 2,5 % erhoben wird. Für den evtl. Versand von Karten erheben wir eine zusätzliche Versand- und Bearbeitungsgebühr von 3,00 Euro.

WICHTIG! Derzeit gelten coronabedingt keinerlei Beschränkungen mehr für den Besuch und die Durchführung von Kulturverstaltungen. Doch die weiteren Pandemieentwicklungen der kommenden Monate und insbesondere des kommenden Herbstes sind noch nicht absehbar. Deswegen müssen wir vorbereitet sein. Bitte beachten Sie daher, dass – je nach Pandemielage im Herbst – Ortsverschiebungen, Absagen und Veranstaltungsverschiebungen aufgrund pandemiebedingter Beschränkungen erneut möglich sein können, so wenig wie wir uns das wünschen. Bitte nehmen Sie daher unsere zusätzlichen - pandemiebedingten - Geschäftsbedingungen zur Kenntnis.

Mitwirkende

Deutsche Autoren

Location

Rohrmeisterei Schwerte
Ruhrstraße 20
58239 Schwerte

Web: www.rohrmeisterei-schwerte.de

Anreise mit dem Nahverkehr:
Fahrplanauskunft für die An- und Abfahrt mit Bus und Bahn unter busse-und-bahnen.nrw.de