Kalender

FR, 13.11., 19:30 Uhr Simon Beckett

Simon Beckett gehört zu den ganz großen Stars des Genres und ist 2020 bei "Mord am Hellweg" zu Gast.

Globalen Ruhm erlangte der Preisträger des Europäischen Preises für Kriminalliteratur mit seiner Reihe um den Rechtsmediziner David Hunter. Ob "Die Chemie des Todes" oder "Verwesung", die "David Hunter"-Reihe begeistert Millionen von Leser*innen weltweit. Simon Beckett ist vor allem für seine detaillierten Beschreibungen - insbesondere die von Verwesungsprozessen - bekannt, für die er ausgiebige Recherchen betreibt. Für schwache Mägen ist das nichts. In Witten wird Beckett seinen aktuellen, sechsten David Hunter-Fall, "Die ewigen Toten" vorstellen. Möglicherweise gibt er auch schon einen Vorgeschmack auf den 7. Fall von David Hunter, der für 2021 in Planung ist. Lassen Sie sich überraschen. Durch den Abend im Saalbau führt der Münchener Journalist, Autor, Moderator und Literaturblogger Günter Keil. Den deutschen Lesepart übernimmt der bekannte "Tatort" Schauspieler Joe Bausch, der als ehemaliger Gefängnisarzt in den letzten Jahren mit True Crimes auf sich mehr als nur aufmerksam gemacht hat.

"Die ewigen Toten":
Im sechsten Teil der Bestsellerreihe um David Hunter ermittelt der forensische Anthropologe in einem verlassenen Krankenhaus mit schreckensreicher Vergangenheit. Nur Fledermäuse verirren sich noch nach St. Jude. Das Krankenhaus im Norden Londons, seit Jahren stillgelegt, soll in Kürze abgerissen werden. Doch dann wird auf dem staubigen Dachboden eine Leiche gefunden, eingewickelt in eine Plastikhülle. Die Tote, das sieht David Hunter sofort, liegt schon seit langer Zeit hier. Durch das trockene und stickige Klima ist der Körper teilweise mumifiziert. Als beim Versuch, die Leiche zu bergen, der Boden des baufälligen Gebäudes einbricht, entdeckt der forensische Anthropologe ein fensterloses Krankenzimmer, das nicht auf den Plänen verzeichnet ist. Warum wusste niemand von der Existenz dieses Raumes? Und warum wurde der Eingang zugemauert, obwohl dort nach wie vor Krankenbetten stehen? Betten, in denen noch jemand liegt...

Veranstaltungskarten

Karten/Infos: Saalbaukasse, saalbaukasse@stadt-witten.de, (02302) 581 2441, i-Punkt Unna (02303) 10 37 77, Westf. Literaturbüro in Unna e.V. (02303) 96 38 50 und an allen HellwegTicket-VVK-Stellen.

Ticketpreise
Vorverkauf: 24,90 € / ermäßigt* 19,90 €
Abendkasse: 29 € / ermäßigt* 25 €

Bitte wählen Sie Ihr Angebot und die Menge aus:

alle Preise sind Endpreise zzgl. 2,50 € Versand pro Bestellung

> Wichtige Hinweise

*Sollte es einen ermäßigten Eintrittspreis geben, berechtigt dieser für einen ermäßigten Eintritt für Schüler, Studenten, Behinderte (70%), BFDler und ALG II-Empfänger. Ein Ausweis ist erforderlich.

Mitwirkende

Internationale Autoren

Moderationen

Schauspieler

Location

Saalbau Witten
Bergerstraße 25
58452 Witten

Web: www.kulturforum-witten.de

Anreise mit dem Nahverkehr:
Fahrplanauskunft für die An- und Abfahrt mit Bus und Bahn unter busse-und-bahnen.nrw.de