Kalender

DI, 20.11., 19:30 Uhr Simon Beckett

Er gehört zu den ganz großen Stars des Genres und ist auch bei "Mord am Hellweg" stets ein gern gesehener Gast. Simon Beckett feiert mit seiner Reihe um den forensischen Anthropologen David Hunter seit Jahren rund um den Globus Erfolge: "Die Chemie des Todes", "Kalte Asche" und "Totenfang" begeistern Millionen von LeserInnen.
Im Rahmen eines Nachklapps zum Festival kommt Simon Beckett mit einem Best-of-"Hunter"-Programm an den Hellweg, wird dem Publikum aber auch schon einen Einblick in seinen neuen Thriller geben, der voraussichtlich Anfang 2019 erscheinen wird. Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen! Sollte sein neuester Thriller doch noch im November erscheinen - denn Simon Beckett ist immer für eine Überraschung gut - so wird dieser natürlich im Mittelpunkt des Abends stehen.
Durch den Abend führt Günter Keil (Kulturjournalist München). Den deutschen Lesepart übernimmt Joe Bausch, der vielen aus dem TATORT Köln bekannt ist, in dem der Werler JVA-Arzt, Schauspieler und Buchautor den Gerichtsmediziner spielt.

Simon Beckett ist nominiert für den Europäischen Preis für Kriminalliteratur 2018/19.

Veranstaltungskarten

Karten/Info: Stadtbücherei Kamen (02307) 92 31 80, i-Punkt Unna (02303) 10 37 77, Westf. Literaturbüro in Unna e.V. (02303) 96 38 50 und an allen HellwegTicket-VVK-Stellen.

Ticketpreise
Vorverkauf: 22,90 € / ermäßigt* 19,90 €
Abendkasse: 28,00 € / ermäßigt* 24,00 €

Bitte wählen Sie Ihr Angebot und die Menge aus:

alle Preise sind Endpreise zzgl. 2,50 € Versand pro Bestellung

> Wichtige Hinweise

*Sollte es einen ermäßigten Eintrittspreis geben, berechtigt dieser für einen ermäßigten Eintritt für Schüler, Studenten, Behinderte (70%), BFDler und ALG II-Empfänger. Ein Ausweis ist erforderlich.

Mitwirkende

Internationale Autoren

Moderationen

Schauspieler

Location

Kamener Stadthalle
Rathausplatz 1
59174 Kamen

Telefon: (02307) 1 48 60 00

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Web: stadthalle.kamen.de/

Anreise mit dem Nahverkehr:
Fahrplanauskunft für die An- und Abfahrt mit Bus und Bahn unter busse-und-bahnen.nrw.de

Anreise mit dem Auto / Fahrrad:

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Die Stadthalle liegt in unmittelbarer Nähe vom Bahnhof Kamen (2 Gehminuten entfernt). Die nächste Bushaltestelle ist direkt vor der Tür, "Stadthalle".

Anfahrt mit dem Auto:
Am Bahnhof Kamen befindet sich ein kostenlosen Parkhaus (24 Stunden geöffnet). Vom Bahnhof ist die Stadthalle 2 Gehminuten entfernt.