Kalender

MO, 08.10., 19:30 Uhr Martin Walker

Herrliche Landschaften, trutzige Burgen und sinnliche Genüsse: Der schottische Bestseller- und Kultautor Martin Walker hat mit seinen Krimis um Bruno, Chef de Police, eine ganze französische Region auf die Krimi-Weltkarte gesetzt. Seit 2008 entführt er in der internationalen Erfolgsreihe in das südfranzösische Périgord, seine Wahlheimat. Auch im zehnten Band "Revanche" verbindet der politische Journalist, Autor und Historiker Geschichte und Krimi mit unverkennbar französischem Flair - und natürlich französischer Küche, die in den Krimis nicht zu kurz kommt. Denn Dorfpolizist Bruno ist leidenschaftlicher Koch und seine Rezepte erschienen bereits im prämierten kulinarischen Reiseführer "Brunos Kochbuch". Martin Walkers "Bergerac, Cuvée Bruno" wird der Veranstaltung zum Selbstkostenpreis angeboten. Deutsche Lesestimme: Till Beckmann (u.a. Theater Kohlenpott Herne). Moderation: Antje Deistler.

Zu "Revanche":
Bruno Courrèges bekommt eine junge Kollegin aus Guadeloupe zur Seite gestellt, die seine Ermittlungsmethoden studieren und ihn in puncto soziale Medien auf den neuesten Stand bringen soll. Doch ihnen bleibt wenig Zeit, denn vor den prähistorischen Höhlen unterhalb der Templerburg Commarque wird die Leiche einer Archäologin entdeckt, die dort nach einem jahrtausendealten religiösen Artefakt suchte. Dessen Fund würde im Nahen Osten für gefährlichen Aufruhr sorgen - von Saint-Denis ganz zu schweigen. Nur eine sehr innige Abstimmung zwischen Brunos und Amélies Ermittlungsmethoden könnte noch rechtzeitig eine Katastrophe verhindern.

Folgende Weine sind am Abend im Angebot:

  • Monbazillac
  • Pécharmant, Chateau de Tiregand
  • Monbazillac, Clos l’Envège, Cuvée Henri IV, Julien de Savignac

Menü des "Genuss & Entertainment"-Pakets
(im Wert von 39,- Euro, muss extra gebucht werden - siehe auch Info unter "Veranstaltungskarten"):

MENU D’AUTOMNE
Herbstmenu
Terrine de foie gras
(Leberterrine)
* * *
Carré de porc aux pommes, petits pois et carottes
(Schweinerückenbraten mit Äpfeln, Erbsen und Karotten)
* * *
Croustade d’abricots
(Aprikosenpastete)

Veranstaltungskarten

Karten/Info: www.rohrmeisterei-schwerte.de und Di-Fr ab 12 Uhr / Sa und So ab 10 Uhr in der Gastronomie der Rohrmeisterei, i-Punkt Unna (02303) 10 37 77, Westf. Literaturbüro in Unna e.V. (02303) 96 38 50 und an allen HellwegTicket-VVK-Stellen.

Achtung! Die unten genannten Preise gelten nur für die Lesung. Die Rohrmeisterei bietet vor der Lesung um 17:30 Uhr in ihrer Gastronomie ein 3-Gänge-Menu an; die Rezepte stammen aus "Brunos Kochbuch". Hierfür muss eine separate Buchung (55,- Euro für Menu in der Gastronomie und Lesung inkl. Platzreservierung im Saal) auf www.rohrmeisterei-schwerte.de oder telefonisch unter (02304) 2 01 30 01 erfolgen. "Mord am Hellweg" bringt gerne zusammen, was zusammengehört: Delikate Kriminalfälle und leckeres Essen!

Ticketpreise
Vorverkauf: 15,90 € / ermäßigt* 13,90 €
Abendkasse: 20,00 € / ermäßigt* 18,00 €

Bitte wählen Sie Ihr Angebot und die Menge aus:

alle Preise sind Endpreise zzgl. 2,50 € Versand pro Bestellung

> Wichtige Hinweise

*Sollte es einen ermäßigten Eintrittspreis geben, berechtigt dieser für einen ermäßigten Eintritt für Schüler, Studenten, Behinderte (70%), BFDler und ALG II-Empfänger. Ein Ausweis ist erforderlich.

Mitwirkende

Internationale Autoren

Moderationen

Schauspieler

Location

Rohrmeisterei Schwerte
Ruhrstraße 20
58239 Schwerte

Web: www.rohrmeisterei-schwerte.de

Anreise mit dem Nahverkehr:
Fahrplanauskunft für die An- und Abfahrt mit Bus und Bahn unter busse-und-bahnen.nrw.de

Anreise mit dem Auto / Fahrrad:

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

nächstgelegene Haltestelle: "Rohrmeisterei"