Kalender

SA, 06.10. bis SO, 07.10. Die dunklen Seiten Unnas - !!! AUSVERKAUFT !!!

Wellness und Entspannung einmal anders. Nicht auf der Massageliege, nicht im Whirlpool, nicht mit Kleopatramilchmaske. Sondern bei Spannung pur! In Zusammenarbeit mit dem Vier-Sterne-Ringhotel Katharinen Hof in Unna bietet das Festival "Mord am Hellweg" zum dritten Mal ein unterhaltsames Krimiwochenende mit abwechslungsreichem Krimi-, Kultur- und kulinarischen Programm an, dass Sie sich selbst zusammenstellen.
Sie reisen am Samstagmittag an und besuchen nachmittags das Zentrum für Internationale Lichtkunst in Unna (mit Führung). Dessen Sammlungs- und Ausstellungskonzept gibt an herausragenden Beispielen einen Überblick über die international wichtigsten künstlerischen Positionen der Lichtkunst. Bis heute haben KünstlerInnen wie Mario Merz, Joseph Kosuth, Mischa Kuball, Christian Boltanski, Brigitte Kowanz, Vera Röhm, Stephan Reusse, Raika Dittmann, das Künstlerduo Blendid, James Turrell, Olafur Eliasson, François Morellet, Keith Sonnier, Christina Kubisch, Jan van Munster und Rebecca Horn für bestimmte Räume exemplarische Lichtarbeiten realisiert.
Am Abend nehmen Sie im Katharinen Hof nach einem Aperitif ein 4-Gang-Mords-Menü zu sich, bevor Sie gemeinsam mit dem Unnaer Nachtwächter die dunklen Seiten der Hansestadt erkunden. Dieser abendliche Spaziergang mit Überraschungen durch die dunklen Gassen der Unnaer Altstadt ist seit Jahren Kult! Lassen Sie sich in der Dämmerung zu den Tatorten der berühmt-berüchtigten Bluttaten des mittelalterlichen Unna führen.
Den Sonntagvormittag gestalten Sie nach dem Frühstück selbst, zum Beispiel mit einem Spaziergang durch die Altstadt Unnas. Ab Mittag genießen Sie dann einen Krimi-Brunch im Vier-Sterne-Ringhotel Katharinen Hof, wo Sie die berühmten "Krimi-Cops" aus Düsseldorf (krimischreibende Polizisten, die für ihren mitreißenden Humor weit über die Grenzen unseres Bundeslandes bekannt sind) mit mörderischen Leckerbissen ihres literarischen Könnens verwöhnen werden.
Optional ist am Sonntagabend (Beginn 18:00 Uhr) zusätzlich der Besuch der Lesung von Ostfriesen-Bestsellerautor Klaus-Peter Wolf (Musik machen dazu die "Komplizen", bei denen u.a. Klaus-Peter Wolfs Frau Bettina Göschl mitspielt) im Tanzcenter Kochtokrax Unna möglich. Siehe auch Veranstaltung "Klaus-Peter Wolf" am 07.10. in Unna.
Den genauen Ablauf des Krimiwochenendes können Sie pdfhier einsehen.

Location

Ringhotel Katharinen Hof
Bahnhofstraße 49
59423 Unna

Telefon: (02303) 92 00

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Web: https://www.riepe.com/unna/willkommen/

Anreise mit dem Nahverkehr:
Fahrplanauskunft für die An- und Abfahrt mit Bus und Bahn unter busse-und-bahnen.nrw.de

Anreise mit dem Auto / Fahrrad:

Wenn Sie bei Ihrer Anreise ein Navigationssystem nutzen, geben Sie als Ziel bitte "Bahnhof Unna" ein, das Ringhotel Katharinen Hof liegt gegenüber.