Impressionen 2022/23

Wellness, Krimi, Nervenkitzel (Bönen)

"Mord am Hellweg" lud nun schon zum vierten Mal nach Bönen zur heißen Sauna-Krimi-Nacht! Der absolute Bestsellerautor Carsten Sebastian Henn ("Der Buchspazierer"), die humorvolle Kathrin Heinrichs aus Menden sowie die österreichische Krimi-Queen Edith Kneifl sorgten in Ruheraum wie Innen- und Außensauna mit ihren spannenden Lesungen für angenehmen Nervenkitzel. Doch dies konnte tatsächlich noch getoppt werden. Markus Stephan, im Hauptberuf Polizist auf der Insel Pellworm, kam aus dem hohen Norden wegen der samstäglichen Bahnsabotage erst nach einer nervenaufreibenden Odyssee Stunden später als geplant in Bönen an. Trotzdem, das Publikum wartete auf ihn, und wurde auch von seiner Performance nicht enttäuscht. Genauso wenig vom berühmt-berüchtigten "Daltons Orckestrar", die musikalisch mit Comedy und einem Schuss Anarchie eine perfekte Ergänzung der Kurzlesungen waren und dem Publikum in ihrer Weise einheizten. Der gut aufgelegte Moderator Stefan Keim hätte noch stundenlang weiter machen können, doch irgendwann ist auch die schönste Veranstaltung zu Ende. Den Akteuren wurde mit sehr viel Applaus gedankt.

Unser Dank geht auch an unseren Kooperationspartner, die Gemeinde Bönen, aber auch an das Team von Bad & Sauna Bönen, der Gemeinschaftsstadtwerke Kamen Bönen Bergkamen (GSW), die unser Festival auch noch in anderer Weise fördern!

© mordamhellweg