Impressionen 2021

Die Krimi-Cops (Fröndenberg)

Einen sehr unterhaltsamen Abend mit viel Witz und zahlreichen Lachern vor ausverkauftem Haus erlebte das Publikum bei der Lesung der Krimi-Cops im Fröndenberger KettenschmiedeMuseum. Die sympathischen Autoren, die hauptberuflich Polizisten sind, lasen zuerst aus dem neuesten Fall rund um Kriminalhauptkommissar „Struller“ und das wie immer mit ganzem Körpereinsatz - bei einer Szene kam sogar ein Baseballschläger zum Einsatz!
Im zweiten Teil des Abends präsentierten sie nicht minder authentisch ihren Fröndenberger Kurzkrimi, bei dem Heckrinder, ein Golfclub, ein besonderes Chamäleon und natürlich auch das KettenschmiedeMuseum eine Rolle spielten. Es war ein wunderbarer Abend mit ausgelassener Atmosphäre in beeindruckendem Ambiente und einem sehr engagierten Team in Fröndenberg!