Drucken

Mord am Hellweg - Logo
Europas größtes internationales Krimifestival

Impressionen 2018/19

Impressionen 2018/19

Große Deutsche Thriller-Nacht

28.09. | Förderturm Königsborn III/IV, Bönen

In der einzigartigen Location des Förderturms Königsborn durften gleich drei Autor*innen ihre Werke präsentieren. Der Spiegel-Bestseller-Autor Max Bentow stelle seinen neuesten Thriller "Der Schmetterlingsjunge" vor, Melanie Raabe hatte "Der Schatten" im Gepäck und Leon Sachs präsentierte "Eleven". Ein Abend der Extraklasse, durch die Kulturjounralistin Antje Deistler führte. Für die musikalische Rahmung sorgte das Thomas-Spies-Quartett.

(c) Mord am Hellweg