Das Festival

Vorankündigung: die 10. MaH-Anthologie

Im September erscheint der Jubiläumsband der beliebten "Mord am Hellweg"-Anthologie. Unter dem Titel "Jubiläumsmorde" vereint die 10. Ausgabe erneut exklusive Kurzgeschichten vom "Who is Who" der Krimiszene.

Nach bereits neun überaus erfolgreichen Hellweg-Anthologien mit 200 Kurzkrimis und über 500 Todesfällen, ging es vom Herbst 2019 und bis zum Frühjahr 2020 auf Recherchereise für den aktuellen Band. Dabei hatten unsere "Auftragsmörder*innen" zwei bis drei Tage Zeit, sich für einen lokalen Kurzkrimi inspirieren und auf ihren persönlichen Ort einzulassen.

Mindestens ein Mord war (wieder) Pflicht für Edith Kneifl in Ahlen (Westfalen), Gisa Pauly in Bad Sassendorf, Jürgen Kehrer in Bergkamen, Benedikt Gollhardt in Bönen, Volker Kutscher in Dortmund, Doris Gercke in Erwitte, die Krimi-Cops in Fröndenberg/Ruhr, Bernhard Aichner in Gelsenkirchen, Katja Bohnet in Hagen, Andreas Gruber in Hamm, Horst Eckert in Holzwickede, Krischan Koch in Iserlohn, Antti Tuomainen in Kamen, Ralf Kramp in Lüdenscheid, Elisabeth Herrmann in Lünen, Ben Aaronovitch in Schwerte, I. L. Callis in Selm, Carsten Sebastian Henn in Soest, Jan Costin Wagner im Kreis Unna. Jens Henrik Jensen in der Stadt Unna, Christof Weigold im Nicolaiviertel der Stadt Unna, Friedrich Ani in Werl, Sven Stricker in Wickede und Melanie Raabe in Witten.

Welche Fantasien die Recherchen der illustren Krimischar geweckt habe, wird enthüllt, wenn die "Mord am Hellweg"-Jubiläums-Anthologie zum zehnten Mal im Herbst im Grafit Verlag (Emons Köln) erscheint. Wie Mörder an ihren Tatort kehren nämlich auch die Autor*innen in "ihre" Städte zurück, um sich und ihre Mordgeschichten bei einer Lesung vorzustellen. Herausgegeben und lektoriert wird auch der zehnte Band von Kriminalschriftsteller und Publizist H. P. Karr und der Festivalleitung von "Mord am Hellweg", Herbert Knorr (Westfälisches Literaturbüro in Unna e.V.) und Sigrun Krauß (Kreisstadt Unna, Leiterin Bereich Kultur).

Der 10. Band kann ab September beim Buchhändler des Vertrauens oder im Rahmen einer der Veranstaltungen unseres "Mörderischen Intermezzos" erstanden werden. Natürlich auch die vorangegangenen Bände, so sie noch lieferbar sind.

 


 

       fr anthologie cover hellweg henkers mahl zeit s 72        mit Kurzgeschichten von Bernhard Aichner, Max Annas, Alex Beer, Simone Buchholz, Franz Dobler, Wulf Dorn, Monika Geier, Frank Goldammer, Stefanie Gregg, Ule Hansen, Elisabeth Herrmann, Bernhard Jaumann, Krischan Koch, Thomas Krüger, Kristin Lukas, Sunil Mann, Gisa Pauly & Martin Calsow, Thomas Raab, Martin Schüller, Sven Stricker, Arno Strobel und Klaus-Peter Wolf
   474 hellweg8 cmyk    mit Kurzgeschichten von Mechtild Borrmann, Frl. Krise und Frau Freitag, Georg Haderer, Su Turhan, Sebastian Fitzek, Bernhard Aichner, Christa Bernuth, Horst Eckert, Jürgen Ehlers, Sascha Gutzeit, Kathrin Heinrichs, Carsten Sebastian Henn, Elisabeth Herrmann, Susanne Kliem, Ria Klug, Judith Merchant, Gisa Pauly, Theresa Prammer, Till Raether, Jörg Steinleitner, Arno Strobel, Matthias Wittekindt und Rainer Wittkamp
   448 mah7 rgb     mit Kurzgeschichten von Marc-Oliver Bischoff, Martin Calsow, Osman Engin,
Lucie Flebbe, Peter Gerdes, Nina George, Peter Godazgar, Andreas Gruber, Thomas Hoeps & Jac. Toes, Ralf Kramp, Die Krimi-Cops, Martin Krist, Tatjana Kruse, Volker Kutscher, Sandra Lüpkes, Beate Maxian, Ingrid Noll, Jutta Profijt, Arno Strobel, Sabine Trinkaus und Gabriella Wollenhaupt
   cover c grafit verlag     mit Kurzgeschichten von Sunil Mann, Peter Godazgar, Frank Göhre, Jürgen und Marita Alberts, Kathrin Heinrichs, Erwin Grosche, Jürgen Banscherus, Volker Kutscher, Joe Bausch und Nina George, Lucie Flebbe, Marie-Luise Marjan und Ralf Kramp, Alexandra Kui, Peter Probst, Norbert Horst, Gunter Gerlach, Raimon Weber, Jürgen Kehrer, Thomas Hackenberg, Stefan Holtkötter, Edda Minck, René Kollo und Rita Falk
   mahv anthologie     mit Kurzgeschichten von Jussi Adler-Olsen, Xavier-Marie Bonnot, Louise Welsh, Domingo Villar, Maj Sjöwall & Jürgen Alberts, Anne Chaplet, Raoul Biltgen, Gabriella Wollenhaupt, Petros Markaris, Taavi Soininvaara, Petra Ivanov, Thomas Hoeps & Jac. Toes, Bernhard Jaumann, Helene Tursten, Ævar Örn Jósepsson, Tatjana Kruse, Doris Gercke, Andrej Kurkow, Esmahan Aykol, Oliver Bottini, Thomas Raab, Jaroslav Kutak, Osman Engin, Luc Deflo und Ralf Kramp
   Mord am Hellweg IV     mit Kurzgeschichten von Niklaus Schmid, Ralf Kramp, Tatjana Kruse, Raimon Weber, Bernhard Jaumann, Robert Hültner, Norbert Horst, Maj Sjöwall & Jürgen Alberts, Peter James, Jörg Juretzka, Jürgen Ehlers, Christa Bernuth, Henrike Heiland, Leo P. Ard, Theo Pointner, Michael Theurillat, Sabina Naber, Yrsa Sigurðardóttir, Michael Morley, Sandra Lüpkes, Frank Göhre, Wolfgang Kaes und Jürgen Kehrer
   Mord am Hellweg III     mit Kurzgeschichten von Ralf Kramp, Bernhard Jaumann, Horst Eckert, Andreas Hoppert, Sabine Thomas, Heinrich Peuckmann, Jacques Berndorf, Mischa Bach, Oliver Bottini, Friedrich Ani, Roger M. Fiedler, Nina George, Gunter Gerlach, Norbert Horst, Anne Chaplet, Beate Sauer, Jan Costin Wagner, Sybille Schrödter, Jürgen Kehrer, Sabine Deitmer, Heinrich Steinfest und Doris Gercke
   Cover MehrMordeamHellweg     mit Kurzgeschichten von Horst Eckert, Anne Chaplet, Edith Kneifel, Jaques Berndorf, Nessa Altura, Rita Knott, -ky, Reiner M. Sowa, Carsten Sebastian Henn, Gabriella Wollenhaupt, Tatjana Kruse, Nina George, Ralf Kramp, Birgit H. Hölscher, Reinhard Junge, Kathrin Heinrichs, Susanne Mischke, Theo Pointner, Dirk Schmidt, Niklaus Schmid, Steffen Hunder und Doris Gercke
   Mord am Hellweg I    

mit Kurzgeschichten von Jürgen Alberts, Jacques Berndorf, Horst Eckert, Jürgen Ehlers, Jan Eik, Gunter Gerlach, Birgit H. Hölscher, Reinhard Junge, Edith Kneifl, Barbara Krohn, Hartmut Mechtel, Michael Molsner, Edgar Noske, Niklaus Schmid, Regula Venske, Raimon Weber, Gabriella Wollenhaupt, Petra Würth, Peter Zeindler und Jan Zweyer

Der Band ist leider vergriffen.