Musiker | Bands | Orchester

Akkordeonorchester Unna-Königsborn (Unna)

Vor über 60 Jahren (1957) wurde das Akkordeonorchester Unna-Königsborn gegründet. Die jetzige Formation kann man als die "next generation" des Orchesters bezeichnen - auch musikalisch gesehen. Denn die Stücke, die unter Leitung von Ruslan Maximovski, Musiklehrer, Dirigent und Akkordeonvirtuose aus Dortmund, am liebsten erarbeitet werden, sind fast eine "kleine" Revolution. Es wird mit Verstärker und satten Bass-Beats gespielt, ebenso werden Tango und jazzige Kompositionen auf die Bühne gebracht. Die Mission: Akkordeon-Musik modern, überraschend, neu und vielseitig zu präsentieren - bei Auftritten von Elmshorn bis Rheinhausen und vom Unnaer Stadtfest bis zum Königsborner Mittsommernachtsfest. Bei "Mord am Hellweg" werden als Quartett auftreten: Ruslan Maximovski, Daniela Betting, Leia Betting und Robert Heik.

ao-unna.de

Veranstaltungen mit Akkordeonorchester Unna-Königsborn