Musiker | Bands | Orchester

Norbert Labatzki (Gelsenkirchen)

Norbert Labatzki wurde in Gelsenkirchen geboren und studierte in Essen Gesang, Gitarre sowie später Saxophon und Klarinette. Seit 1986 arbeitet er als freischaffender Künstler sowie Performer und Aktionskünstler, unter anderem mit Christoph Schlingensief und Helge Schneider. Desweiteren ist der Förderpreisträger der Stadt Gelsenkirchen auch als Jazzmusiker, Filmkomponist und Liedermacher im In- und Ausland tätig. 1997 gründete er die Klezmerband "Badeken Di Kallah" und wird inzwischen als bester Klezmer-Klarinettist Deutschlands gehandelt.

www.stolzenfelz.de