Internationale Autoren

Chris Carter (USA)

Chris Carter wurde 1965 in Brasilien als Sohn italienischer Einwanderer geboren. Er studierte in Michigan forensische Psychologie und arbeitete sechs Jahre lang als Kriminalpsychologe für die Staatsanwaltschaft. Dann zog er nach Los Angeles, wo er als Musiker Karriere machte. Gegenwärtig lebt Chris Carter in London. Seine Thriller um Profiler Robert Hunter und Carlos Garcia sind allesamt Bestseller. Im Herbst 2022 erscheint mit "Blutige Stufen" bereits der 12. Band der Reihe.

www.chriscarterbooks.com
www.ullsteinbuchverlage.de

Veranstaltungen mit Chris Carter