Internationale Autoren

Mark Billingham (England)

Mark Billingham, geboren 1961, wurde erstmals bekannt als Stand-Up Comedian im englischen Fernsehen, mittlerweile zählt er zu den international erfolgreichsten britischen Krimiautoren und wurde schon mehrfach für seine Bücher ausgezeichnet. Mit "Der Kuss des Sandmanns" veröffentlichte er 2001 seine erste Krimi-Novelle und setzte damit zugleich den Auftakt für seine Krimi-Reihe um den Londoner Kriminalinspektor Tom Thorne. Weitere Facetten seiner virtuosen Erzähltechnik sind in Werken wie dem Spiegelbestseller "Die Lügen der Anderen" (2014) und in "Die Schande der Lebenden" (Herbst 2016) zu bestaunen. Im Herbst 2017 erscheint sein neuer Krimi "Love like blood", der auf wahren Begebenheiten beruht. Marc Billingham lebt mit seiner Frau und zwei Kindern im Norden Londons und in Florida.
Er ist Mitglied der Hauptjury des Europäischen Preises für Kriminalliteratur 2018/2019.

www.markbillingham.comwww.atrium-verlag.com

Veranstaltungen mit Mark Billingham