Deutsche Autoren

Jürgen und Marita Alberts (Bremen)

Jürgen Alberts, geboren am 04.08.1946 in Kirchen/Sieg, nach dem Abitur (1966), Studium (Germanistik, Politik, Geschichte) in Tübingen und Bremen, Promotion über die BILD-Zeitung (1972), freier Mitarbeiter von WDR und ZDF, lebt als Schriftsteller zusammen mit seiner Frau Marita in Bremen. Marita Alberts, Lehrerin und Autorin, wurde 1946 in Kirchen/Sieg geboren. Zusammen mit ihrem Mann hat sie mehrere Romane geschrieben. Darunter u.a. "Auf ein Mord!" (2014) und "Es muss nicht immer Mord sein - Neue Krimiduette" (2017). In kleinen literarischen Dialog-Szenen um Mord und Totschlag tragen die beiden ihre Geschichten im Duett vor und führen zu verschiedenen Plätzen der Welt zwischen Bremen und Indien, der Schweiz und Irland.

www.juergen-alberts.de