Deutsche Autoren

Peter Godazgar (Halle)

Peter Godazgar, geboren 1967 in Korschenbroich, wuchs in Hückelhoven auf. Er studierte in Aachen Germanistik und Geschichte, absolvierte ein Volontariat bei der Mitteldeutschen Zeitung und besuchte die Henri-Nannen-Journalistenschule in Hamburg. Sein Debüt als Autor gab er mit dem Roman zum Kinofilm "Knockin' On Heaven's Door". Peter Godazgar arbeitet als Redakteur bei der Mitteldeutschen Zeitung in Halle (Saale). Er hat mehrere Krimis um den Privatdetektiv Markus Waldo veröffentlicht: "Unter Schweinen" (2005), "Unter freiem Himmel" (2006), "Unter schrägen Vögeln" (2008) und wagte mit "Willst du mein Single sein" (2013) den Wechsel in ein ganz neues Genre. Im neuen Sammelband "Der tut nix, der will nur morden!" (2015) hat Godazgar neben seinen bisher erschienenen Krimigeschichten auch drei neue schwarze Stories vorgestellt und beteiligte sich außerdem mit "Willi will's essen" an der Anthologie "Törtchen Mördchen".

www.peter-godazgar.de
www.grafit.de
www.luebbe.de
www.kbv-verlag.de