Deutsche Autoren

Cornelia Kuhnert (Isernhagen)

Cornelia Kuhnert, 1956 geboren, hat Geschichte und Germanistik studiert. Sie arbeitete an verschiedenen Schulen in Hannover und Burgdorf als Lehrerin und war sechs Jahre lang als Fraktionsvorsitzende im Burgdorfer Stadtrat, bevor sie vor einigen Jahren begann, freiberuflich als Autorin zu arbeiten. Zusammen mit Christiane Franke hat sie bereits mehrere humorige Ostfriesenkrimis veröffentlicht, darunter "Krabbenkuss mit Schuss" (2020), "Wenn Wattwürmer weinen" (2021) oder "Es muss nicht immer Labskaus sein" (2022). Im Juni 2022 erschien ihr gemeinsamer Krimi "Frisch ermittelt: Der Fall Vera Malottke", den die Autorin auch bei "Mord am Hellweg" vorstellt. Cornelia Kuhnert wohnt in Isernhagen bei Hannover.

www.corneliakuhnert.de
www.kuestenkrimi.de
www.rowohlt.de

Veranstaltungen mit Cornelia Kuhnert