Deutsche Autoren

Elke Pistor (Köln)

Elke Pistor, Jahrgang 1967, studierte Pädagogik und Psychologie. Seit 2009 ist sie als Autorin, Publizistin und Medien-Dozentin tätig. In mehr als zehn Romanen und zahlreichen Kurzgeschichten lässt sie ihrer schwarzhumorigen Ader freien Lauf. Für ihre Arbeiten wurde sie mehrfach ausgezeichnet. Mit ihrem Kriminalroman "Lasst uns tot und munter sein" (2019) gelang ihr der Sprung in die Bestsellerliste. 2018 gründete sie das Autorentreffen SKRIVA in Köln, eine genreübergreifende, jährliche Tagung für deutschsprachige Autorinnen und Autoren. Im Mai 2022 erscheint ihr brandaktuelles Buch "Tide, Tod und Tüdelkram".

www.elkepistor.de
www.emons-verlag.com
www.skriva.de

 

Veranstaltungen mit Elke Pistor