Drucken

Mord am Hellweg - Logo
Europas größtes internationales Krimifestival

Künstler

Unsere Autoren und Gäste

Peter Lohmeyer (Hamburg)

Peter Lohmeyer, geboren 1962 als Pfarrerssohn in Niedermarsberg, ist im Ruhrgebiet aufgewachsen und hat inzwischen in der schönen Hafenstadt Hamburg seine Heimat gefunden. Nach der Ausbildung an der Westfälischen Schauspielschule in Bochum hat er sich im Doppelpass zwischen Theater und Film über die Jahre in die erste Liga der deutschsprachigen Schauspielkunst gespielt. 1998 wurde er mit dem Filmpreis in Gold für "Zugvögel, eine Reise nach Inari" ausgezeichnet, besondere Bekanntheit erlangte er zudem durch sein Mitwirken in Sönke Wortmanns Kinofilm "Das Wunder von Bern" (2003). Neben der Schauspielerei, für die er bereits zahlreiche Preise erhielt, widmet er sich seit fünf Jahren auch der bildenden Kunst mit Ausstellungen in Salzburg und Wien.

Veranstaltungen mit Peter Lohmeyer