Drucken

Mord am Hellweg - Logo
Europas größtes internationales Krimifestival

Künstler

Unsere Autoren und Gäste

Ron Williams

Ron Williams, geboren 1942 in Oakland, Kalifornien, ist als Sänger, Kabarettist, Schauspieler, Entertainer und Moderator ein echtes Multitalent. In den sechziger Jahren kam er als GI nach Stuttgart, wo er für verschiedene amerikanische Zeitungen schrieb und erster afro-amerikanischer Nachrichtensprecher beim Soldatensender AFN wurde. Später wirkte er in mehr als 800 Fernsehsendungen und -filmen mit, unter anderem in "Spaß am Dienstag" und dem Film "Die Buby Scholz-Story", wurde aber auch als Sänger bekannt. Williams "Schultour für Toleranz" ist Teil seines persönlichen Engagements gegen Rassismus, Fremdenfeindlichkeit, Gewalt und für mehr Menschlichkeit, für das er 2004 das Verdienstkreuz erhielt. 2018 erschien die CD "Hautnah" zusammen mit dem Jörg-Seidel-Swing-Trio.

ron-williams.de

Veranstaltungen mit Ron Williams