Drucken

Mord am Hellweg - Logo
Europas größtes internationales Krimifestival

Künstler

Unsere Autoren und Gäste

Dror Mishani (Israel)

Dror Mishani, geboren 1975 in Cholon bei Tel Aviv, wurde mit seinen Kriminalromanen rund um Inspektor Avi Avraham international bekannt. Die israelische Krimiserie sorgte bereits vor Erscheinen im In- und Ausland für große Aufmerksamkeit. Neben dem Schreiben ist er Literaturwissenschaftler, sein Spezialgebiet ist die Geschichte der Kriminalliteratur. Mit "Drei" (Shalosh) gelang Dror Mishani der Durchbruch, der Roman wurde in Israel zu einem Mega-Bestseller (13 Wochen auf Nr. 1 der Bestsellerliste) und einem literarischen Phänomen, eine Verfilmung als Serie ist geplant. In Deutschland war "Drei" dreimal in Folge auf Platz 5 der "Krimibestenliste" von FAS und Deutschlandfunk Kultur und erreichte 2019 Platz 2 in der Kategorie "International" des vom Bochumer Krimi Archiv vergebenen "Deutschen Krimpreises". Dror Mishanis neuer Roman "Vertrauen" erscheint im Februar 2022. Er lebt mit seiner Familie in Tel Aviv.

www.diogenes.ch