Unsere Autoren und Gäste

Judith Arendt (München)

Judith Arendt ist das Pseudonym einer erfolgreichen Krimiautorin. Sie schrieb gelegentlich Drehbücher für deutsche Fernsehserien und sieht umso lieber amerikanische. Ihre Leidenschaft gilt dem Kriminalroman, insbesondere dem skandinavischen und britischen. Judith Arendt lebt mit ihrer Familie in der Nähe von München. Mit "Unschuldslamm" (2014) und "Sündenbock" (2015) veröffentlichte sie im Ullstein Verlag zwei Bände um die Schöffin Ruth Holländer. Im Herbst 2018 erscheint bei Hoffmann & Campe mit "Helle und der Tote im Tivoli" der Auftakt ihrer  neuen Krimi-Reihe um Kommissarin Helle Jespers in Dänemark.

www.hoffmann-und-campe.de
www.ullstein-buchverlage.de

Veranstaltungen mit Judith Arendt