Unsere Autoren und Gäste

Gisa Pauly (Münster)

Gisa Pauly hängte nach zwanzig Jahren den Lehrerberuf an den Nagel und veröffentlichte 1994 das Buch "Mir langt’s - eine Lehrerin steigt aus". Seitdem lebt sie als freie Schriftstellerin, Journalistin und Drehbuchautorin in Münster, ihre Ferien verbringt sie am liebsten auf Sylt oder in Italien. Ihre Sylt-Krimis um die resolute Mamma Carlotta erobern jedes Jahr aufs Neue die Bestsellerlisten. Gisa Pauly wurde mehrfach ausgezeichnet, darunter mit dem Satirepreis der Stadt Boppard und der Goldenen Kamera des SWR für das Drehbuch "Déjàvu". Die Leser der Fernsehzeitschrift rtv wählten sie zur beliebtesten Autorin des Jahres 2018. Die erfolgreichen Sylt-Krimis der Schriftstellerin erzählen mit Humor von Hauptkommissar Erik Wolf und seiner temperamentvollen Schwiegermutter Mamma Carlotta. Im Mai 2021 erscheint mit "Lachmöwe" bereits der 15. Fall.

Gisa Pauly beteiligt sich am 10. Band der "Mord am Hellweg"-Anthologie. Sie schreibt eine exklusive Kurzgeschichte, die in Bad Sassendorf spielt.

www.gisapauly.de
www.piper.de

Veranstaltungen mit Gisa Pauly