Wichtige Ticket-Infos

Ticketinfos

Liebe "Mord am Hellweg"-Kunden,

Tickets können Sie in der Regel direkt aus dem Veranstaltungskalender buchen!

TICKETALARM in der Veranstaltungsbeschreibung bedeutet, dass nur noch 10% der Veranstaltungskarten zur Verfügung stehen!

Weitere Informationen zur Bestellung von Eintrittskarten siehe unten unter Detailinfos.

Wenn Sie auf der sicheren Seite sein wollen und keine neu terminierte und online verfügbare Veranstaltung verpassen wollen, tragen Sie sich doch in unseren Newsletter ein, folgen Sie uns auf Facebook und/oder stöbern Sie regelmäßig auf unserem Portal!

Detailinfos zu Bestellungen

Drücken Sie für Ihre Bestellungen auf das Bestellfeld jeweils links von der Veranstaltungsbeschreibung. Unser System führt Sie dann durch die Bestellung. Wenn Sie nicht nur als Gast buchen, sondern sich registriert haben, haben Sie stets Einblick in Ihrem Konto, was Sie bisher bestellt haben.

Als zusätzlichen Bestellservice bieten wir Ihnen unter der Veranstaltungsbeschreibung einen Link "Veranstaltungskarten" an. Dort finden Sie eine oder mehrere Telefonnummer/n und/oder die Vorverkaufsadresse, bei der Sie – oft direkt in Ihrem Ort – telefonisch oder persönlich die ausgewählte Veranstaltung buchen können.

In der Regel werden VVK-Preise und Abendkassen- (AK) bzw. Tageskassenpreise (TK) genannt. Bei einigen Veranstaltungen gibt es Einheitspreise. Wenn nach dem Schrägstrich / ein zweiter Preis genannt wird, ist dies immer der ermäßigte Preis für Kinder, Schüler, Jugendliche, Studenten, BFDler, ALG II-Empfänger und Schwerbehinderte (ab 70%).

Schwerbehinderte mit dem Buchstaben "B" im Ausweis dürfen kostenlos eine Begleitperson mitnehmen. Diese Bestellung ist allerdings online nicht möglich, tätigen Sie in diesem Falle Ihre Bestellung persönlich, telefonisch oder per E-Mail direkt beim i-Punkt Unna, Lindenplatz 1, 59423 Unna, (02303) 103 777, zib-i-punkt[at]stadt-unna.de, beim Westfälischen Literaturbüro in Unna e.V., Nicolaistraße 3, 59423 Unna, (02303) 963850, post[at]wlb.de oder ggf. bei den angegebenen lokalen VVK-Stellen.

Für einige Veranstaltungen gelten Sonderbedingungen. Diese sind in der Regel bei den jeweiligen Veranstaltungsbeschreibungen online vermerkt. Sie sind Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und unbedingt zu beachten. Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Ihren Buchungen.

Ausverkaufte Veranstaltungen sind in der Terminübersicht im Veranstaltungskalender als solche gekennzeichnet. Aus technischen Gründen kann es bei der Kennzeichnung von Veranstaltungen als "ausverkauft" gelegentlich zu zeitlichen Verzögerungen kommen. In diesem Falle besteht dennoch bei Online-Bestellungen kein Anspruch auf Karten. Ggf. bereits überwiesene Gelder werden zurücküberwiesen.

Die Preisangaben auf allen Werbedrucksachen, im Internet und auf den Karten sind in der Regel Endpreise, auch die VVK-Preise, soweit sie bei "Mord am Hellweg"-Veranstaltern, im Ticketshop von "Mord am Hellweg" auf dieser Website oder bei "Hellweg-Ticket" angeboten und erworben werden. Bei anderen Online-Anbietern kann es ggf. zu höheren VVK-Gebühren (z.B. Reisebüros) und damit zu einem höheren Endpreis kommen, worauf der Hauptveranstalter keinen Einfluss hat.

Viel Spaß beim Buchen!

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Veranstaltungskalender